International | Deutsch | Français | Italiano
 
     
Home Wer sind wir? Kampagnen Zusammenarbeit Kontakte und aktiv werden
Home >> Kampagnen  
Kampagnen

Steuerkampagne

Attac Schweiz ruft zur Teilnahme am Aktionstag gegen Steuerparadiese in Vaduz auf. Besammlung ist am Samstag 1.3. um 13 Uhr vor der Post in der Vaduzer Innenstadt.

Lesen Sie die Pressemitteilung von Attac CH, D, Ö und F

Die Unternehmenssteuerreform II wurde knapp angenommen, das Volk wurde trotzdem getäuscht!

Medienmitteilung von Attac Schweiz nach den Abstimmungen vom 24. Februar 2008

Schauen Sie sich den Attac Steuerfilm auf Youtube an: http://www.youtube.com/attacfilms

NEU ! Blog von ATTAC: http://steuergerechtigkeit.wordpress.com/

ATTAC Texte : Kassenkampf. Argumente gegen die leere Staatskasse. Armer Staat im Steuerparadies ?

Lesen...

Appell für einen Europäischen Steuerpakt

In Europa herrscht eine Politik der Ausgabenkürzungen und Lohnsenkungen vor, die insbesondere den südeuropäischen Ländern dramatische Folgen zeitigt. Diese Austeritätspolitik muss dringend gestoppt werden. Wir benötigen stattdessen eine Politik, welche die extrem ungleiche Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums nachhaltig korrigiert. Dazu gehören Steuern mit stark rückverteilender Wirkung: Steuern auf hohe Gewinne, grosse Vermögen und hohe Erbschaften, Steuern auf Kapitalerträge und sehr hohe Einkommen. Diese müssen markant erhöht, Steuerschlupflöcher gestopft werden. Damit schichten wir erhebliche Geldmengen aus den marodierenden Finanzmärkten in die Nützlichkeitszonen der Gesellschaft um. Damit lässt sich ein soziales und ökologisches Europa finanzieren. Gleichzeitig machen wir die Wirtschaft krisenfester gegen den spekulativen Druck der Finanzmärkte.

Die folgenden Organisationen lancieren deshalb gemeinsam den Appell für einen Europäischen Steuerpakt: ver.di Deutschland, Attac Deutschland, Attac Schweiz, Gewerkschaft Unia Schweiz, Denknetz Schweiz, Marie Jahoda/Otto Bauer Institut Österreich, GPA-djp (Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier) Österreich. Bis im Frühling 2014 wollen wir möglichst viele weitere Organisationen aus allen europäischen Ländern von der Unterstützung des Appells überzeugen.

Weiter Info: http://steuerpakt.org/

Lesen...

Attac Universität 2013

Ohne Steuergerechtigkeit keine Demokratie  
Diesen Themen widmet sich die 10. Universität von Attac Schweiz am Samstag, 5. Oktober 2013 in Lausanne. Die Debatte konzentriert sich auf die Folgen der Senkung der Unternehmenssteuern und auf Projekte im Kampf für mehr Steuergerechtigkeit und eine gerechtere Verteilung von Reichtum, die in der Schweiz und in Europa lanciert werden.

Lesen...

Universität 2012 von Attac Schweiz

Die schöne Landschaft der Schweiz lockt multi­­nationale Konzerne und Vermögende an, die sich um unsere Seen herum ansiedeln. Vielleicht kommen sie aber auch wegen der Steuerprivilegien, die unsere neoliberale Politik ihnen einräumt und wegen der legendären Diskretion der Banken in unser schönes Land. Welche ökonomischen, sozialen und ökologischen Auswirkungen hat ihre Ansiedlung in der Schweiz auf unser tägliches Leben, hier und anderswo? Darüber möchten wir mit Ihnen im Rahmen der Attac-Uni 2012 diskutieren, die vom 5. bis 7. Oktober in Lausanne stattfindet.

Lesen...

Nestlé wird beschuldigt, attac ausgehorcht zu haben

Am 12. Juni 2008 hat das TSR in der Sendung Temps présent Erschreckendes publik gemacht: Eine Gruppe von Attac-Vaud, die an einem Buch über die Nestlépolitik arbeitete, wurde von einer Securitasmitarbeiterin im Auftrag von Nestlé infiltriert und ausspioniert.

Die Frau ist unter dem falschen Namen Sara Meylan der Attac-Gruppe beigetreten, hat Sitzungen besucht und dokumentiert und hat sich auch im Autorenkollektiv mitbeteiligt.

Für weitere Informationen: www.multiwatch.ch/de/f97000066.html

Lesen...

Herbstuniversität Attac-Schweiz 2011

Europa : Schulden und soziale Kämpfe… und die Schweiz ? Genf, 4.-6. November 2011

Die Schulden der europäischen Länder stehen plötzlich im Mittelpunkt der Medien als das grosse Problem unserer Zeit. Der IWF, die europäische Zentralbank und die europäische Union erteilen « grosszügig » neue Kredite und setzen strenge Sparmassnahmen durch wie zum Beispiel Lohnkürzungen, drastische Reduktion der öffentlichen Ausgaben und Privatisierungen. Es ist Zeit, dieses Problem unter einem anderen Blickwinkel zu betrachten!

Programm als PDF

Lesen...

Das andere Davos 2011: Für eine andere Welt. Für ein anderes Gesellschaftssystem

Freitag 21. bis Sonntag, 23. Januar in Basel

Während die selbst ernannten Leader der Welt am Weltwirtschaftsforum in Davos tagen, findet erneut die Konferenz "Das Andere Davos" statt.

Die Dringlichkeit der diversen Krisen, die unsere Gesellschaften erschüttern, ruft nach einem Zusammenfliessen von Kämpfen und der Reflexion darüber. Das Andere Davos 2011 will hierzu einen Beitrag leisten. Kommt zahlreich an Konferenzen und Workshops mit Redner_innen aus Lateinamerika, Russland, Ägypten, den USA und weiteren Ländern. Beteiligt euch an der Diskussion um neue Formen gewerkschaftlicher Arbeit!

Das ganze Programm findet ihr auf: http://www.otherdavos.net/

Lesen...

Sommeruniversität von attac Schweiz

Aufruf zur Teilnahme an der 7. Sommeruniversität von attac Schweiz vom 3. - 5. September 2010 in Delémont | Sommeruni 2010: Die ökologische Krise: Welche globalisierungskritische Antworten?

„Der Kapitalismus zerstört das was er für seine Reproduktion benötigt: die Arbeit und die Natur.“ Die Entwicklungsweise des Kapitalismus wurde durch die Logik der Profitmaximierung induziert..."

Lesen...

NEIN zur 4. Revision der Arbeitslosenversicherung

Das Schweizer Parlament hat in der Märzsession 2010 die 4. Revision des Arbetislosen-versicherungsgesetz entschieden. Diese Revision sieht allgemein eine Senkung der Leistungen und eine Erhöhung der Beitragszahlungen vor. Dagegen wurde das Referendum, welches sttac unterstützt!

Zum Unterschriftenbogen: http://www.suisse.attac.org/IMG/pdf...

Lesen...

Steuerwende

Attac für eine Steuerwende!

Seit Jahren beschäftigen sich die AktivistInnen von Attac mit allen Aspekten des Steuersystems. Seit jeher fordern wir Alternativen zum ausbeuterischen System der Steueroasen und die Umverteilung von oben nach unten auf allen Ebenen.

Seit Kurzem beteiligt sich Attac an einer Koalition von Organisationen und Einzelpersonen, die zielgerichtet eine Steuerwende in der Schweiz fordern. Unterschreibe das Steuerwende-Manifest auf www.steuerwende.ch und beteilige dich aktiv an einer Bewegung, die aktiv bestehende Strukturen hinterfragt

Sieh Dir den Attac-Steuerfilm auf Youtube an: www.youtube.com/attacfilms

Lesen...

Nein zu Rentenkürzungen der 2. Säule

STIMMEN SIE NEIN AM 7. MÄRZ 2010 ZUR SENKUNG DER RENTEN DER ZWEITEN SÄULE!

Lesen...

Kampagne zu Nestlé & Multis

Nestlé wird beschuldigt, attac ausgehorcht zu haben: Anklage gegen X

Presseerklärung von ATTAC Schweiz in Folge der Einstellung des Verfahrens durch den kantonalen Untersuchungsrichter des Kantons Waadt

attac gegen die Konzerne: DVD und Buch Nestlé, die weltweite Nummer 1 im Lebensmittelsektor, ist das Musterbeispiel eines Weltkonzerns. Er pflegt das Image eines qualitätsbewussten Unternehmens, das gute Arbeitsbedingungen bietet und mit seiner Politik den Armen dieser Welt entgegenkommt. Die AutorInnen dieses Buches, die sich als globalisierungskritisch verstehen, beschreiben die Realität hinter der schönen Marketingfassade. Die untersuchten Gebiete sind die Eckdaten des "Nestlé-Imperium" (Geschichte, Geschäftsergebnisse, Einkommen, Führungskräfte und Strategien), verschiedene Arbeitskonflikte, die Gentechnik, der Kaffeemarkt, der Wassermarkt und das Milchpulver.

Lesen...

Mobilisierung gegen die WTO

Internationale Demonstration gegen das Ministertreffen der WTO in Genf.

28. November 2009, 14.00 Uhr, Genf - Treffpunkt Place Neuve

Weitere Informationen: www.anti-omc2009.org - www.anti-wto.ch

Lesen...

Finanz- und Wirtschaftskrise

In dieser Rubrik findet ihr Texte und Dokumente zur aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise: Erklärungen der Krise, soziale Konsequenzen, Widerstände und Alternativen.

Lesen...

G8 Kampagne

Gegen die Enteignung der Bevölkerung – Nehmen wir unsere Zukunft in die Hand! G8 Kampagne 07

Märsche gegen G8 für unsere Rechte! www.euromarches.ch

Lesen...

Europa

Für ein Europa der Solidarität - Für ein Europa des Friedens, mit Attac Europa.

Lesen...

Kampagne gegen das GATS

(General Agreement on Trade in Services)


gegen den Abbau der offentlichen Dienste und gegen den Gats

Aktuell! das neue attac Buch: Service Public: Perspektiven jenseits der Privatisierung

Die Privatisierungspolitik hält ihre VersprechenDie Privatisierungspolitik hält ihre Versprechen nicht - Attac analysiert die heutige Situation und zeigt Alternativen auf.

Zu bestellen bei schweiz@attac.org oder on line www.suisse.attac.org/boutique

Neu : GATS-ETTE 2 Juni - 2006 (Bulletin zur Kampagne GATS-freie Zonen in der Schweiz)

Lesen...



Homepage

Seitenanfang

Copleft (L) ATTAC-Schweiz schweiz@attac.org
Kopien erlaubt, sofern die Internetseite http://www.suisse.attac.org/ erwähnt wird
Mit SPIP realisiert

rubri-18